Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Marcel Käming

Nachwuchsförderung Pop- und Rockmusik

islang förderte der Märkische Kreis junge Rockmusikerinnen und -musiker aus der Region in Form des „Burgrock-Festivals“, um die heimische Musikszene und damit die regionale Kulturlandschaft attraktiver zu machen.

 

Durch geänderte Rahmenbedingungen wurde ein neues Konzept erforderlich, welches vorsah, über ein Förderprojekt eine südwestfalenweite Förderung von Nachwuchsbands aus dem Rock-/Popbereich anzustreben.

 

Inzwischen wurde bekannt, dass dieses Konzept nicht aufgeht.

Sehr geehrte Frau Schulte-Fiesel,

Sehr geehrter Herr Landrat,

 

Bislang förderte der Märkische Kreis junge Rockmusikerinnen und -musiker aus der Region in Form des „Burgrock-Festivals“, um die heimische Musikszene und damit die regionale Kulturlandschaft attraktiver zu machen.

Durch geänderte Rahmenbedingungen wurde ein neues Konzept erforderlich, welches vorsah, über ein Förderprojekt eine südwestfalenweite Förderung von Nachwuchsbands aus dem Rock-/Popbereich anzustreben.

Inzwischen wurde bekannt, dass dieses Konzept nicht aufgeht.

 

Wir beantragen daher:

 

Die Verwaltung wird beauftragt, auch unter Berücksichtigung der geänderten Rahmenbedingungen, ein innovatives Konzept zu erstellen und alle Maßnahmen zu ergreifen, um einen Nachwuchswettbewerb wieder möglich zu machen und damit eine sinnvolle und zukunftsorientierte Nachwuchsförderung im Rock/Pop-Musikbereich für den Märkischen Kreis zu gewährleisten.

 

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

gez.

 

Andreas Michel - Fraktionsvorsitzender

Dateien